Gemeinde Nümbrecht

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Telefon: 02293 / 302-0
Telefax: 02293 / 2901
Mo - Do: 08:00 - 18:00
Fr: 08:00 - 12:00
Rathaus
Mo-Do: 08:30 - 12:00
  14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00
Öffnungszeiten Tourist-Info

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Tel.: 02293 / 302 302
Fax: 02293 / 302 309
touristinfo@nuembrecht.de

Ganzjährig sind wir
montags bis donnerstags
von 8.00 - 18.00 Uhr und
freitags von 8.00 - 12.00
Uhr für Sie da.

In den Monaten April bis
Oktober zusätzlich auch
samstags von
9.00 - 13.00 Uhr
und sonntags von
14.00 - 17.00 Uhr.

Aktuelles Presse Archiv
Nümbrecht Aktuell

Nümbrecht Aktuell 2017

Termine Redaktionsschluus & Erscheinungsdatum

Hier finden Sie Termine und Veranstaltungshinweise für Nümbrecht und Umgebung.

hier klicken >>

Beauty Special im August

----------------------------

BSP - Cup 2017

Handball der Spitzenklasse vom 20.08. - 03.09.2017

---------------------------

15. Autofreier Sonntag Nümbrecht – Waldbröl

Zum 15. Mal veranstalten am 27. August  2017 die Gemeinde Nümbrecht und die Stadt Waldbröl den „Autofreien Sonntag“.

---------------------------

Nümbrechter Kartoffeltage und Erpelsfest

Der Kur- und Verkehrsverein, die Nümbrechter Aktionsgemeinschaft und die Tourist-Information laden zu einer kulinarischen Reise durch die Welt der Kartoffel ein.

---------------------------

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Nümbrecht www.wetter.de
Nümbrechter Wappen
 
01.08.2017

Auf geht’s ins Berufsleben

Neue Auszubildende bei der Sparkasse (von links nach rechts): Ausbildungsleiterin Jeanette Syhring, Ralf Wippich vom Personalrat, Anna-Sophie Bubenzer, Leonard Bergerhoff, Julia Dietermann und Lisa-Marie Bay mit Vorstandsvorsitzendem Hartmut Schmidt.

Sparkassendirektor Hartmut Schmidt, Ausbildungsleiterin Jeanette Syhring und Ralph Wippich vom Personalrat begrüßten in der Zentrale der Sparkasse der Homburgischen Gemeinden in Wiehl vier neue Auszubildende. Lisa-Marie Bay, Leonard Bergerhoff, Anna-Sophie Bubenzer und Julia Dietermann begannen ihre Ausbildung zur Bankkauffrau beziehungsweise zum Bankkaufmann. Sie hatten sich 2016 aus einer vielköpfigen Bewerberschar in einem mehrstufigen Einstellungsverfahren durchgesetzt und starten nun ihre berufliche Laufbahn.

Nach so vielen Schuljahren beginnt nun ein besonderer Lebensabschnitt. Das Lernpensum ist enorm, aber hinzu kommt nun die berufliche Praxis. Vorstandsvorsitzender Hartmut Schmidt begrüßte die vier „Neuen“ herzlich und wünschte ihnen viel Erfolg bei ihren ersten Schritten ins Berufsleben.


Die vier Auszubildenden erwartet praxisorientiertes Arbeiten und eine fundierte
theoretische Ausbildung. Höhepunkte sind die Projektwoche, die Azubi-Beratungswochen und eine einwöchige Hospitation in der Schuldnerberatung. All diese Maßnahmen bilden das Gerüst der zweieinhalbjährigen Ausbildung.

Die Ausbildungsplätze für das Jahr 2018 sind bereits vergeben. Interessenten für einen Ausbildungsplatz im Jahr 2019 melden sich am besten im ersten Quartal 2018 bei Ausbildungsleiterin Jeanette Syhring, Telefon 0 22 62 / 9 82-1 25, oder per E-Mail an personal@sparkasse-wiehl.de.