Gemeinde Nümbrecht

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Telefon: 02293 / 302-0
Telefax: 02293 / 2901
Mo - Do: 08:00 - 18:00
Fr: 08:00 - 12:00
Rathaus
Mo-Do: 08:30 - 12:00
  14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00
Öffnungszeiten Tourist-Info

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Tel.: 02293 / 302 302
Fax: 02293 / 302 309
touristinfo@nuembrecht.de

Ganzjährig sind wir
montags bis donnerstags
von 8.00 - 18.00 Uhr und
freitags von 8.00 - 12.00
Uhr für Sie da.

In den Monaten April bis
Oktober zusätzlich auch
samstags von
9.00 - 13.00 Uhr
und sonntags von
14.00 - 17.00 Uhr.

Aktuelles Presse Archiv
Nümbrecht Aktuell

Nümbrecht Aktuell 2017

Termine Redaktionsschluus & Erscheinungsdatum

Hier finden Sie Termine und Veranstaltungshinweise für Nümbrecht und Umgebung.

hier klicken >>

15. Autofreier Sonntag Nümbrecht – Waldbröl

Zum 15. Mal veranstalten am 27. August  2017 die Gemeinde Nümbrecht und die Stadt Waldbröl den „Autofreien Sonntag“.

---------------------------

Nümbrechter Kartoffeltage und Erpelsfest

Der Kur- und Verkehrsverein, die Nümbrechter Aktionsgemeinschaft und die Tourist-Information laden zu einer kulinarischen Reise durch die Welt der Kartoffel ein.

---------------------------

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Nümbrecht www.wetter.de
Nümbrechter Wappen
 
03.07.2017

„Demenz – Was tun?“

Gesprächsgruppe Demenz ab sofort jeden zweiten Dienstag im Monat

Zahlreiche Interessierte waren auf Einladung der Alzheimergesellschaft im Bergischen Land e.V., der Diakonie Nümbrecht gGmbH sowie der Senioren- und Pflegeberatung der Gemeinde Nümbrecht  ins  Ev. Gemeindehaus gekommen, um den Vortrag zum Thema „Demenz –Was tun?“ anzuhören. Frau Wolf, Vorsitzende der Alzheimergesellschaft im Bergischen Land e.V., berichtete über erste Anzeichen einer Demenz, verschiedene Formen der Demenz und mögliche Hilfen. Schnell kam sie mit dem Publikum ins Gespräch, die typische Alltagssituationen mit ihren betroffenen Angehörigen schilderten. Die Zuhörer und Zuhörerinnen fanden sich häufig in den geschilderten Situationen wieder und waren für kleine Alltagstipps dankbar.

Die Veranstaltung war zugleich Auftakt für eine Gesprächsgruppe Demenz, die nun jeden zweiten Dienstag im Monat, 17:30 – 19:00 Uhr, in den Räumen der Volkshochschule (Nebengebäude des Rathauses, Hauptstr. 16, Nümbrecht), stattfindet.                                                                         

Ein erstes Treffen fand am 13.06.2017 statt. Es haben sich bereits einige Angehörige eingefunden, die gerne in den gemeinsamen Austausch über ihre aktuelle Situation mit den zu betreuenden Angehörigen gehen. Unter Moderation von Julia Krieger, Koordinatorin der Alzheimergesellschaft im Bergischen Land e.V., konnten kritische Situationen analysiert werden. Das erste Treffen verging wie im Flug und die Anwesenden würden sich über weitere Teilnehmer und Teilnehmerinnen freuen. Nächster Termin ist der 11.07.2017.

Nähere Infos zur Gesprächsgruppe Demenz erhalten Sie bei:

Julia Krieger, Alzheimergesellschaft im Bergischen Land e.V., Tel. 02261/815575 Anja Köhler, Diakonie Nümbrecht gGmbH, Tel. 02293/903701                          Petra Hein, Senioren- u. Pflegeberatung der Gemeinde Nümbrecht, 02293/302152

Plakat Gesprächsrunde.