Gemeinde Nümbrecht

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Telefon: 02293 / 302-0
Telefax: 02293 / 2901
Mo - Do: 08:00 - 18:00
Fr: 08:00 - 12:00
Rathaus
Mo-Do: 08:30 - 12:00
  14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00
Öffnungszeiten Tourist-Info

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Tel.: 02293 / 302 302
Fax: 02293 / 302 309
touristinfo@nuembrecht.de

Ganzjährig sind wir
montags bis donnerstags
von 8.00 - 18.00 Uhr und
freitags von 8.00 - 12.00
Uhr für Sie da.

In den Monaten April bis
Oktober zusätzlich auch
samstags von
9.00 - 13.00 Uhr
und sonntags von
14.00 - 17.00 Uhr.

Aktuelles Presse Archiv
Nümbrecht Aktuell

Nümbrecht Aktuell 2017

Termine Redaktionsschluus & Erscheinungsdatum

Hier finden Sie Termine und Veranstaltungshinweise für Nümbrecht und Umgebung.

hier klicken >>

15. Autofreier Sonntag Nümbrecht – Waldbröl

Zum 15. Mal veranstalten am 27. August  2017 die Gemeinde Nümbrecht und die Stadt Waldbröl den „Autofreien Sonntag“.

---------------------------

Nümbrechter Kartoffeltage und Erpelsfest

Der Kur- und Verkehrsverein, die Nümbrechter Aktionsgemeinschaft und die Tourist-Information laden zu einer kulinarischen Reise durch die Welt der Kartoffel ein.

---------------------------

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Nümbrecht www.wetter.de
Nümbrechter Wappen
 
31.03.2017

Oberbergische Postkutsche

Nümbrechts Bürgermeister Hilko Redenius und der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Wiehl, Sören Teichmann, lassen zur Saisoneröffnung der Postkutsche die traditionellen Luftballons steigen. An jedem Luftballon hängt ein Gutschein für eine Fahrt mit der Postkutsche. Die glücklichen Finder können sich bei der Tourist-Info Nümbrecht melden.

Von Mitte April bis Mitte Oktober prägt die Postkutsche das Ortsbild

von Nümbrecht und Wiehl

Genießen Sie das schöne, hügelige Homburger Land im Rhythmus des „Klipp-Klapp“

Würzige Luft, wehende Pferdemähnen, knallende Peitschen und Hufgeklapper: Eine Fahrt mit der oberbergischen Postkutsche spricht alle Sinne an. Hier scheint seit über 150 Jahren die Zeit still zu stehen. In einem originalgetreuen Nachbau der kaiserlichen Postkutsche von 1871 können 9 Fahrgäste mit ganz viel Zeit und Muße Landschaft und Ausblicke genießen und die Zeit vergessen. Die Zügel der 2 PS-starken Kutsche hält die Postillionin, Sabine Pabusch-Utke, sicher in der Hand und ihre „Zugpferde“, die vier Kaltblüter David, Neptun, Sepp und Ed Hardy unterstützen die Kutscherin dabei tatkräftig.

Von Mitte April bis Mitte Oktober fährt die Postkutsche jeweils freitags, samstags, sonntags und an Feiertagen ab 10:00 Uhr (Abfahrt Haltebucht hinter dem Kreisel Ortsausgang Nümbrecht - aus Richtung Ortskern kommend) von Nümbrecht zum Hotel Ponyhof Knotte in Wiehl und von dort über Holstein’s Mühle wieder zurück nach Nümbrecht.
Von dienstags bis donnerstags kann das schöne Homburger Land auch bei einer Tagestour mit der Oberbergischen Postkutsche `erfahren´ werden. Ob Schlosstour, Rustikale Landpartie, ´zu zweit allein´ oder mit einer Bergischen Kaffeetafel im Anschluss, für Gruppen bis maximal 9 Personen ist sicherlich die richtige Themenfahrt dabei. Oder buchen Sie gleich ein komplettes Wochenende – ganz im Zeichen des Postillions - zum Entschleunigen in Nümbrecht.

Mitten ins Herz oder über Stock und Stein  - Gruppen bis maximal 5 Personen können den hektischen Alltag bei einer Fahrt mit der romantischen Wagonette zurück lassen  (Tagesangebote von Mitte April bis Mitte Oktober dienstags – donnerstags buchbar).
Eine Reservierung bei der Tourist Info Nümbrecht oder Wiehl ist unbedingt erforderlich.

Reservierungen und weitere Informationen für die Postkutschen- und Wagonettenfahrten unter:

Tourist–Information Nümbrecht               Verkehrsamt der Stadt Wiehl

Hauptstraße 16                                    Bahnhofstr. 1

51588 Nümbrecht                                 51674 Wiehl

Telefon:        02293 / 302302                 Telefon:        02262 / 99195

Fax:             02293 / 302309                  Fax:            02262 / 9955195

www.nuembrecht.de                            www.wiehl.de