Gemeinde Nümbrecht

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Telefon: 02293 / 302-0
Telefax: 02293 / 2901
Mo - Do: 08:00 - 18:00
Fr: 08:00 - 12:00
Rathaus
Mo-Do: 08:30 - 12:00
  14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00
Öffnungszeiten Tourist-Info

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Tel.: 02293 / 302 302
Fax: 02293 / 302 309
touristinfo@nuembrecht.de

Ganzjährig sind wir
montags bis donnerstags
von 8.00 - 18.00 Uhr und
freitags von 8.00 - 12.00
Uhr für Sie da.

In den Monaten April bis
Oktober zusätzlich auch
samstags von
9.00 - 13.00 Uhr
und sonntags von
14.00 - 17.00 Uhr.

Aktuelles Presse Archiv
Nümbrecht Aktuell

Nümbrecht Aktuell 2017

Termine Redaktionsschluus & Erscheinungsdatum

Hier finden Sie Termine und Veranstaltungshinweise für Nümbrecht und Umgebung.

hier klicken >>

15. Autofreier Sonntag Nümbrecht – Waldbröl

Zum 15. Mal veranstalten am 27. August  2017 die Gemeinde Nümbrecht und die Stadt Waldbröl den „Autofreien Sonntag“.

---------------------------

Nümbrechter Kartoffeltage und Erpelsfest

Der Kur- und Verkehrsverein, die Nümbrechter Aktionsgemeinschaft und die Tourist-Information laden zu einer kulinarischen Reise durch die Welt der Kartoffel ein.

---------------------------

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Nümbrecht www.wetter.de
Nümbrechter Wappen
 
24.11.2016

Tourist-Information Nümbrecht

i-Marke – Folgezertifizierung erfolgreich bestanden

Die Tourist-Information Nümbrecht hat das Prüfungsverfahren im Rahmen der i-Marke erneut erfolgreich bestanden und ist nun bis 2019 mit der i-Marke des Deutschen Tourismusverbandes e.V. ausgezeichnet.

Die Tourist-Information Nümbrecht lässt sich im Turnus von 3 Jahren auf ihre Qualität prüfen. Dies geschieht im Rahmen einer besonderen Klassifizierung des Deutschen Tourismusverbandes e.V. – der i-Marke-Zertifizierung.

Ende September dieses Jahres war es wieder soweit. Ein zertifizierter Prüfer des DTV testete die Nümbrechter Tourist-Information auf „Herz und Nieren“. Um eine möglichst reale Situation im Umgang mit den Gästen zu erzeugen, gibt sich der Prüfer als Gast aus und inspiziert die Tourist-Information „undercover – mit der Brille des Gastes“. Die Grundprüfung beleuchtet diverse Kriterien, wie äußeres und inneres Erscheinungsbild, die Beratung bzw. den Service am Counter, das Leistungsangebot und das Qualitätsbewusst­sein der Tourist-Information.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Stolz zeigt die Nümbrechter Tourist-Information, dass sie sich dem Thema Informationsqualität und Gästeservice verschrieben hat und mit einem hervorragenden Ergebnis von 82 % über dem Bundesdurchschnitt liegt.

Insgesamt gibt es in NRW 51 zertifizierte Tourist-Informationen.